Ernährung

 

Informationen 

 

Bundesministerium für Gesundheit
1030 Wien, Radetzkystraße 2
Tel.: 01/711 00-0
www.bmgfj.gv.at

Die Homepage des Gesundheitsministe­riums hält Informationen zum Thema „Stillen“ bereit. Unter anderem finden sich dort zum Download die Broschüren „Projekt­bericht – Richtig essen von Anfang an!“ und „Stillen, ein guter Beginn“.  

 

Gesundes Niederösterreich
3100 St. Pölten, Stattersdorfer Hauptstr. 6/2/3
Tel.: 0 27 42/906 10-757
www.gesundesnoe.at

Niederösterreich soll sich gesund ernähren. So will es die Aktion „Besser essen – tut gut“ des Landes. Auch werdende Mütter können hier einige Informationen rund um das Thema gesunde Ernährung finden, zum Beispiel in der Broschüre „Mutter und Kind – Tipps für Schwangerschaft“. Das Heft richtet sich aber nicht nur an die werdende Mutter. Vielmehr gilt es ebenso für die Zeit nach der Geburt. 

 

La Leche Liga Österreich Stillberatung
Kontakt: Angelika Seeberger
5550 Radstadt, Ennsweg 38
Tel.: 06 50/702 31 21
www.lalecheliga.at

Die La Leche Liga ist eine gemeinnützige, konfessionell und politisch unabhängige Institution. Sie wurde 1956 in den USA als Selbsthilfegruppe gegründet. Beraterinnen und Stillgruppen gibt es in ganz Österreich. Bei Fragen rund um das Stillen kann man telefonisch oder auf der Home- page Rat einholen. Im Onlineshop kann man auch Bücher zum Thema Stillen bestellen. 

 

Österreichischer Dachverband für Vorbereitung auf Geburt und ­Eltern­schaft (DGE) 
www.zwanzigtausendfrauen.at

Der Österreichische Dachverband für Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft (DGE) wurde 1992 gegründet, um die verschiedenen österreichweiten Initiativen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft zu vernetzen. Über die Homepage gelangt man zu den einzelnen Landesorganisationen und kann so Kontakt aufnehmen. 

 

Österreichisches Hebammengremium
1061 Wien, Spörlinggasse 3–5/2
Tel.: 01/597 14 04
www.hebammen.at/stillen.php

Hebammen geben Hilfestellung bei sämtlichen Fragen und Problemen rund ums Stillen. Auf der Homepage findet man nützliche Tipps. 


ÖAFS - Österreichische Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen
www.oeafs-stillen.at
e-mail: oeafs@gmx.at
Ehrenamtliche AFS-Stillberaterinnen bieten kostenlose Stillberatung für Mütter (in Stillgruppen und/oder Einzelberatung), telefonisch, schriftlich oder persönlich an.
Mütter haben auch die Möglichkeit, eine Ausbildung zur ehrenamtlichen AFS-Stillberaterin in Österreich zu absolvieren. Weitere Informationen auf der Website.


VSLÖ – Verband der Still- und ­Laktationsberaterinnen Österreichs
2362 Biedermannsdorf, Lindenstraße 20
Tel.: 0 22 36/723 36
www.stillen.at

Der Verband der Still- und Laktationsberaterinnen Österreichs bietet nicht nur fundierte Infos, sondern auch Adresslisten von Stillberaterinnen (österreichweit bundesländerweise abzufragen), Stillambulanzen und stillfreundlichen Krankenhäusern. Auch Links zu Studien rund um das Stillen finden sich auf der Homepage.   

 

Handel 

 

be-mom.com
1090 Wien, Nussdorfer Straße 4
Tel.: 01/402 08 78 
www.be-mom.com

Bei Be-Mom.com wird man fündig, wenn man auf der Suche nach Nützlichem fürs Stillen ist. Der Anbieter hat unter anderem Stillkissen, Milchpumpen sowie Still-Shirts und -BH im Programm.
Filialen in:
5020 Salzburg, Ginzkeyplatz 2
1090 Wien, Nussdorfer Straße 4 

 

Bständig
1210 Wien, Strohbogasse 8
Info-Hotline: 01/403 63 44
www.bstaendig.at

In den 28 Filialen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland bietet Bständig Hilfen fürs Stillen und Füttern an. Hierzu zählen zum Beispiel Brusthütchen, Flaschenwärmer und Dampfsterilisator. Ebenfalls hat Bständig Milchpumpen im Programm – sowohl zum Kauf als auch zum Mieten. Bestellung ist auch über das Internet möglich! 

 

Sanitätshaus Konrad
6410 Telfs, Marktplatz 5
Tel.: 0 52 62/679 69
www.sanitaetshaus-konrad.at

Wer das Baby beim Stillen sanft betten will, der findet im Sanitätshaus Konrad die passenden Stillkissen. Daneben sind unter anderem Milchpumpen, Fläschchen und Sauger im Programm.