Reise

 

Tirol

 

Aqua Dome - Tirol-Therme Längenfeld
6444 Längenfeld, Oberlängenfeld 140
Tel.: 0 52 53/64 00
www.aqua-dome.at

Öffnungszeiten: täglich 9.00 bis 23.00 Uhr (Badeschluss 22.30 Uhr).
Kinder bis drei Jahre gratis.
Bevor das Thermalwasser im Aqua Dome zum Einsatz kommt, hat es eine beträchtliche Strecke zurückgelegt: Ursprünglich stammt es von Gletschern auf 3.000 ­Metern Höhe. Von dort rinnt es durchs Gestein bis in eine Tiefe von 1.800 Metern und tritt schließlich wieder an der Erdoberfläche heraus: Hier spendet es das reine Wohlbefinden bei angenehmen 34 bis 36 Grad Celsius. Wasserfreunde jeden Alters kommen so auf ihre Kosten - eben auch Familien mit Kindern. Der Nachwuchs taucht ab in seine ganz eigene Welt, darf hier herumtollen und laut sein. Schiefe Blicke von anderen Besuchern sind nicht zu erwarten, denn das Areal mit zwei großen Schwimmbecken, Riesenrutsche, Schlingeschlange und vielem mehr ist abgetrennt.  

 

Kärnten

 

Therme St. Kathrein
9546 Bad Kleinkirchheim, Dorfstraße 74
Tel.: 0 42 40/82 82-301
www.badkleinkirchheim.at

Öffnungszeiten: täglich 8.00 bis 20.00 Uhr.
Kinder bis sechs Jahre gratis.
Angenehm warme 30 bis 32 Grad Celsius zeigt das Thermometer der Familientherme. Mit insgesamt rund 1.200 Quadrat­metern Wasserfläche sind Schwimmfans hier richtig in ihrem Element. Für die Minis gibt es einen speziellen Kleinkindbereich. Und bei Schönwetter laden Liegewiese und Sonnenterrasse ein. Entspannt werden kann im großen Spa- und Wellnessbereich. 

 

Kärnten Therme Warmbad-Villach
9504 Warmbad-Villach,  Kadischen Allee 25 
Tel.: 0 42 42/30 01-11 78
kaerntentherme.com

Speziell für Familien mit Kleinkinder: es gibt ein eigener Kleinkinderbereich mit Kleinkinderbecken, Rutsche, Kinder WC und Wickelraum. Es werden auch Schwimmkurse mit geprüften Schwimmlehrern angeboten (Babyschwimmen und Kinder-Schwimmkurse).
Öffnungszeiten: täglich 9 bis 22 Uhr, Preise: Verschiedene Preiskategorien, Familienkarte. 

 

Felsentherme Gastein
5640 Badgastein, Bahnhofsplatz 5
Tel.: 0 64 34/22 23-0
www.felsentherme.com

Öffnungszeiten: täglich 9.00 bis 21.00 Uhr.
Kinder bis zum sechsten Geburtstag frei.
Das berühmte Gasteiner Thermalwasser ist die Basis fürs Vergnügen in dieser Therme. Die ist in vier Bereiche unterteilt: Erlebnis-, Freiluft- und Ruhetherme sowie Sportbecken. Zu finden sind in der Anlage unter anderem zwei abgestufte Pools, Wassermassageliegen, Geysire, ein Strömungs­kanal, eine 70 Meter lange interaktive ­Erlebnisrutsche, ein Kleinkinderbecken und eine magische Felsengrotte mit Thermalwasserfall.   

 

Vorarlberg

 

Gesundhotel Bad Reuthe
6870 Reuthe
Tel.: 0 55 14/22 65-0
www.badreuthe.at

Hier wird unter dem Namen "Pre Birth Wellness" eine spezielle Behandlung für schwangere Frauen angeboten. Ziel ist es, den Körper zu verwöhnen und zu unterstützen. So lassen beispielsweise Hautbehandlungen mit Öl die Dehnung gut überstehen. Massagen bringen ein angenehmes Körpergefühl, vor allem für den Rücken. Grundsätzlich sind Schwimmen, Saunen und Dampfbäder in der Schwangerschaft gut verträglich, sollten aber dennoch mit dem Gynäkologen besprochen werden.   

 

Burgenland

 

Burgenlandtherme
7431 Bad Tatzmannsdorf, Thermenplatz 1
Tel.: 0 33 53/89 90-0
www.burgenlandtherme.at

Öffnungszeiten: Mo bis Do und So 9.00 bis 22.00 Uhr, Fr 9.00 bis 0.30 Uhr, Sa 9.00 bis 23.00 Uhr.
Kinder bis fünf Jahre gratis Als einen Schatz sehen die Betreiber der Burgenlandtherme das kostbare Nass an, das in 896 Metern Tiefe entspringt. Durch seine spezielle Zusammensetzung ist das Thermenwasser besonders geeignet für die Regeneration, die Behandlung von Muskelverspannungen, Beschwerden an Gelenken und der Wirbelsäule. 1.200 Quadratmeter Wasserfläche stehen für Schwimmfans bereit - vom Massage- über das Sport- bis hin zum Frischwasserbecken. Für die Kleins­ten gibt es eigens ein Kinder-Plantsch-Becken mit warmen 36 Grad Celsius Wassertemperatur. Ruhe und Entspannung finden die ­Erwachsenen zudem in den fünf Themensaunen und dem Kneippbereich. 

 

ALLEGRIA RESORT FAMILIENTHERME STEGERSBACH by Reiters
7551 Stegersbach, Golfstraße 1
Tel.: 0 33 26/500-0
www.dietherme.com

Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 22.00 Uhr (Badeschluss: 21.45 Uhr) .
Das Heilwasser der Therme trägt diese Bezeichnung aus gutem Grund: Aus einer ­Tiefe von bis zu 3.000 Metern kommt es und verfügt über eine besondere Wirksamkeit. Die Haut lebt regelrecht auf, positive Erfolge werden zudem bei Herz-, Kreislauf- und Gelenksproblemen erzielt. Kinder sind hier herzlich willkommen, auch wenn sie nicht unbedingt baden wollen. Dann finden sie Beschäftigung im Kinderclub. Für den badenden Nachwuchs gilt: früh übt sich. Das regelmäßige Schwimmtraining mit Babys stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Kurse werden ab einem Alter von drei ­Monaten angeboten. Ab dem neunten ­Monat sind Kurse für Fortgeschrittene im Programm.  

 

Sonnentherme
7361 Lutzmannsburg, Thermengelände 1
Tel.: 0 26 15/871 71-0
www.sonnentherme.at

Öffnungszeiten (Erlebnistherme und Babyworld): Mo bis Do und So 9.00 bis 21.00 Uhr, Fr und Sa 9.00 bis 22.00 Uhr.
Riesenrutschen, Wellenbecken, Aktiv- und Sportbecken, Außenbereich - hier kommen Jung und Alt auf ihre Kosten. Die Sonnentherme hat nicht nur mehr als 1.000 Quadratmeter Wasseroberfläche zu bieten. Die Babyworld ist ganz auf die Allerkleinsten abgestimmt: 29 Grad Celsius Luft- und 36 Grad Celsius Wassertemperatur laden in den abgestuften Baby-Becken zum Baden ein. Zudem gibt es ein Flachwasser- und ein Kinderspielbecken. In der sogenannten Babyrinne kann der Nachwuchs nach Herzenslust alleine plantschen. Babyküche, ­Baby­schlafraum, Wickeldom, kostenlose Leih-Buggys et cetera runden das Angebot ab. Gratis ist im übrigen auch das Schnupperangebot im Babyschwimmen. Kurse für die Kleinsten werden ab dem dritten ­Lebens­monat angeboten.





« vorherige Seite [ 1 2 ... 5 6 ]