Kinderbetreuung

 

Informationen und ­Betreuungs­angebote

 

Österreichweit

 

AMS (Arbeitsmarktservice) Österreich
1200 Wien, Treustraße 35–43
Tel.: 01/331 78-0
ww.ams.at

Der Arbeitsmarktservice stellt in seinem Internetauftritt umfangreiche Infos rund um die Kinderbetreuungsbeihilfe bereit. Zudem gibt es hier Adresslisten und Links zu Betreuungsorganisationen in den einzelnen Bundesländern. 

 

Bundeskanzleramt
1010 Wien, Ballhausplatz 2 
Tel.: 01/531 15-0
www.help.gv.at

Auf der Homepage des Bundeskanzleramtes ist ein breites Informationsangebot rund um das Thema Kinderbetreuung zusammengestellt worden. Interessantes finden Eltern zu den verschiedenen Formen der Beaufsichtigung ihrer Sprösslinge. Auch Hinweise zu möglichen Kosten finden sich auf der Internetseite. Die enthält ferner Links zu den unterschiedlichsten Einrichtungen – sowohl bundesweit als auch auf einzelne Länder begrenzt tätig. 

 

Bundesverband österreichischer ­eltern­verwalteter Kindergruppen
1160 Wien, Neulerchenfelder Straße 8/8
Tel.: 01/409 66 40
www.kindergruppen.at

Die elternverwalteten Kindergruppen betreuen in Österreich mehr als 4.000 ­Knirpse. In den 350 Kinder- und Spielgruppen wird unter anderem das Ziel verfolgt, ­alters­gerecht soziales Verhalten zu erlernen. Daher werden in die Familiengruppen maximal 15 Kinder aufgenommen. Das Angebot umfasst auch Gruppen für Kleinstkinder. Landesverbände gibt es in Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Wien und Vorarlberg.  

 

Family Business St. Pölten
3100 St. Pölten, Schulgasse 3
Tel.: 0 27 42/799 90
www.kinderbetreuung.at

Unter dem Schirm des Österreichischen ­Familienbundes steht Suchenden die umfassende Datenbank "Family Business" zur Verfügung. Adressen von fast allen Einrichtungen in Österreich enthält diese Sammlung. Die Suchfunktion lässt mehrere ­Auswahlkriterien zu, zum Beispiel Baby­sitter, Au-pair, Betreuungseinrichtungen. ­Ver­feinert wird die Suche durch die ­je­weilige Auswahl des passenden Bundeslandes.  

 

Hilfswerk Österreich
1070 Wien, Apollogasse 4/5
Tel.: 01/404 42-0
www.hilfswerk.at

Das Hilfswerk bietet in Kärnten, ­Nieder­österreich, Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark und in Wien Kinderbetreuung an. Zum einen passen ausgebildete Tagesmütter und -väter in familiärer Atmosphäre auf die Kleinen auf. Daneben können die Kids in Kindergärten, -gruppen, -krippen und -nestern in die Obhut von Betreuern gegeben werden. 

 

Jobwohnen.at
Tulpina Immobilien
1060 Wien, Stumpergasse 14
Tel.: 01/408 59 77-0 
www.jobwohnen.at

Die Job-Börse zielt besonders auf ­Stu­denten und eignet sich beispielsweise zur ­Suche von Babysittern. Für Private ist die Schaltung eines Stellenangebotes kostenlos. 

 

Katholischer Familienverband ­Österreichs
1010 Wien, Spiegelgasse 3/3/9
Tel.: 01/515 52-32 91
www.familie.at

In den einzelnen Bundesländern ist die Bandbreite des Betreuungsangebotes unterschiedlich. So wird im Burgenland, in Kärnten, Nieder- und Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark und Wien der „Oma-Dienst“ angeboten. Daneben vermittelt die Organisation noch Babysitter im Burgenland, in Kärnten, Salzburg und in Vorarlberg sowie Tagesmütter in Niederösterreich und in Tirol. 

 

Österreichische Kinderfreunde Bundesorganisation
1010 Wien, Rauhensteingasse 5
Tel.: 01/512 12 98
www.kinderfreunde.at

Kinder unter drei Jahren finden in kleinen Gruppen ein familiäres Umfeld. Je nach Bundesland werden diese Gruppen als Krabbelstuben, Kinderkrippen, Kinderhorte angeboten. Dabei wird dem erhöhten ­Zuwendungs- und Ruhebedürfnis der Kleinsten durch gut ausgebildete Mitarbeiter Rechnung getragen. 

 

Volkshilfe Österreich
1040 Wien, Auerspergstraße 4
Tel.: 01/402 62 09
www.volkshilfe.at

Wer seinen Nachwuchs in die Obhut der Volkshilfe gibt, kann sicher sein, dass sich qualifizierte, pädagogische Mitarbeiter um die Kleinen kümmern. Die Betreuung erfolgt durch Tageseltern sowie in Kinderhäusern und -gärten. Die Kleinsten werden in den Kinderkrippen „bemuttert“. Infos zu den jeweiligen Dienstleistungen auf den Websites der Landesorganisation. 

 

Internet-Börsen für Babysitter, ­Tagesmütter ...