Forum: Forum Kinderwunsch

Expertenforum durchsuchen: (Erweiterte Suche)

Frage: ist mein lh test positiv oder negativ zu bewerten?

die Frage ist oben becshrieben. habe 2 Bilder von meinen LH Tests vom 27.12 gemacht. Bitte sagen Sie,würden Sie es als positiv od. negativ bewerten? link dazu: http://album.gofeminin.de/album/819636/lh-test-0.html#p1 vielen dank!


Antwort:

Sehr geehrte Fragende, die Bilder kann ich nicht erkennen! Den Eisprung glauben Sie mir, kann Ihnen kein Arzt auf der Welt wirklich 100% beweisen. Alles was wir heute anwenden, ist leider reine Empirik. Im US kann man eine Follikelzyste heranwachsen sehen, diese platzt und man kann dann etwas freie Flüssigkeit im Bauch auch per US nachweisen. Es kann zu Schmerzen im Bauchen kommen, man kann einen Temperaturanstieg durch die Wirkung des ansteigende Progesterons messen oder den Anstieg im Blut nachweisen, man kann das Ovulationshormon LH (Ovulationstest vom 11. – 15 ZT) im Urin nachweisen, der den nahenden Eisprung anzeigt – aber was wir nicht wissen und das ist die einzige und wichtige Information für einen Eisprung – ist in dem Follikel überhaupt eine Eizelle enthalten und gelangt diese aus dem platzenden Follikel in den Eileiter – durch den US auf jeden Fall – kann an die Eizelle nicht erkennen und dies wird auch nie passieren (nicht mit dem US und des gibt noch keine andere vergleichbare Methode). Die Frage ist also, was weisen wir nach – das Platzen einer Zyste (nicht mehr und nicht weniger). Natürlich hat es sich bewährt nach diesen Kriterien zu fahnden und sie haben sich auch bewährt – aber wenn Sie einen wirklichen 100%igen Beweis wollen, müssen wir Ihnen diesen schuldig bleiben und solange dies so ist – sind es immer nur Vermutungen über einen „stattgefunden Eisprung“. Regelmässige Zyklen sind sehr oft Zyklen mit einem Eisprung. Ich hoffe, dies reicht zur Erklärung. Liebe Grüße

Experte: Dr. Alexander Just



Zurück

Weitere Fragen in diesem Forum:

Kinderwunsch
ist mein lh test positiv oder negativ zu bewerten?
ovaria comp.globuli bei PCO unbedenklich?
LH TEST POSITIV??
polyzystische ovarien??
Muss ich mir ernsthafte Sorgen machen??
was kann das sein?
Kann dieses Penicillin meinem Baby eh nicht schaden?
Wie soll ich liegen?
Wie bemerkt man eine solche Infektion?
Hawai ja oder nein?
Meine Periode kommt unregelässig
Fehlgeburt?
Schwanger oder Zyste?
Fragen ob mögliche Schwangerschaft?
3 Monatsspritze
Soll ich trotz meiner APC Resistenz Östrogene nehmen damit das PCO Syndrom behandelt wird?
wissen sie was das bedeuten könnte?
Und können die spermien überhaupt durch den schleimpfropf am gebärmutterhals durch?
War noch nie beim Frauenarzt muss ich da hin und was erwartet mich genau da ?
Schließt die Einnahme der Medikamente die Wirkung der Anti-Baby-Pille aus?
Kann da was nicht stimmen??
Schmierblutungen am 20. Zyklustag
Welche Verhütung?
Ist das jetzt eine Zwischneblutung oder die Periode?
Kann ich noch hoffen?