Expertenforum:

Expertenforum durchsuchen: (Erweiterte Suche)

Jetzt Frage stellen!



Verweeigert die Brust nach einer Brustentzündung

Ich hatte vor über einem Monat,genau in einem Wachstumsschub meines Sohnes, eine Brustentzündung auf der rechten Seite und ich durfte ihm 7 Tage auf dieser Seite nicht stillen .Da diese noch dazu seine bevorzugte und Milchreichere Seite war musste ich zufüttern da er vor lauter ziehen meine ...

Antwort lesen

Wunde Brustwarze - was nun?

Meine kleine Johanna ist gerade 10 Tage alt und ich stille sie voll. Leider ist meine rechte Brustwarze wund, im unteren Bereich ist ein dunkelblaues Hämatom und sie beginnt von unten herauf einzureißen. Auf der linken Seite entspannt sich die Lage nach der anfänglichen Empfindlichkeit. Ich ...

Antwort lesen

trotz Abpumpen immer weniger Milch

Hallo, meine Tochter ist jetzt 11 Wochen alt. Seit der Geburt (Kaiserschnitt wg. Steißlage) habe ich Probleme mit meiner Milch - ich habe bislang immer zuwenig, weswegen meine Kleine nach dem Anlagen immer noch ein Fläschchen bekommt. Bis vor zwei Wochen konnte ich in Summe 60ml abpumpen, ...

Antwort lesen

Stillen und Flascherl?

Liebes Team, mein Sohn ist jetzt 4,5 Monate alt und wird voll gestillt (er hat alle 2-3 Stunden Hunger, meistens auch in der Nacht). Heute war ich bei der U4-Untersuchung und der Arzt meinte, dass mein Sohn ein wenig mehr Gewicht vertragen könnte (er war schon bei der Geburt ein Leichtgewicht und ...

Antwort lesen

Wieviel sollte ein baby pro mahlzeit trinken?

hallo!mein kleiner sohn ist jetzt 6wochen alt und ich habe einige fragen. da mein kleiner zwerg meistens abends nicht an der brust trinken will, pumpe ich ab, aber ich bekomme maximal 70ml milch (beide brüste zusammen) zusammen. wieviel milch ist normal, wieviel sollte ein baby pro mahlzeit ...

Antwort lesen

Voll gestillt - mehrere Tage kein Stuhlgang normal???

Meine Tochter ist 2 1/2 Wochen alt und ich stille sie voll (Ausnahme: vor ein paar Tagen gab's 1 Flascherl, da sie einfach nicht satt wurde). Sie hat jeden Tag mehrere (sehr) nasse Windeln, aber nur selten Stuhlgang (letztens erst nach ca. 4 Tagen)! Sie wirkt gesund und auch zufrieden! Ist das ...

Antwort lesen

Voll gestillt - mehrere Tage kein Stuhlgang!!???

Meine Tochter ist jetzt 2 1/2 Wochen alt und ich stille sie voll (Ausnahme: 1 Flascherl vor ein paar Tagen, da sie einfach nicht satt wurde), und sie hat zwar jeden Tag ein paar (sehr) nasse Windeln, aber keinen Stuhlgang, erst gestern wieder nach ca. 4 Tagen. Ist das normal oder muß ich mir ...

Antwort lesen

Zuwenig Milch für mein Baby?

Meine Tochter ist jetzt 5 1/2 Monate alt und ich stille voll. Sie kommt in der Nacht alle 3 Stunden und ich bin schon ziemlich erledigt. Kann ich schon irgend etwas zufüttern, dass sie etwas länger schläft? Hat sie vielleicht nicht genug mit meiner Milch? ...

Antwort lesen

Wann soll man das Abpumpen am besten durchführen, damit man dem Baby nichts "wegnimmt"?

Meine Tochter ist 12 Wochen alt und ich stille sie ausschließlich. Demnächst muss ich eine kleinere Operation durchführen lassen. Da ich für die Zeit während meiner Narkose vorsorgen möchte, will ich demnächst Milch abpumpen. Meine Fragen: 1. Wieviel Milch wird bei jedem Mal Abpumpen ...

Antwort lesen

Habe keine Milch

Hallo, mein Sohn ist nun 9 Wochen alt und meine Milchbildung war von anfang an recht mäßig. Nachdem mein Mann längere Zeit weg ist und ich bin alleine mit den 2 Kindern, wird die Mich noch weniger. Ich möchte doch aber unbedingt Stillen. Es ist sogar so das ich Ihn zufüttern muss, aber davon ...

Antwort lesen

Wie lange wird es dauern bis die Milch weg ist?

Ich habe meine Tochter 10 Monate gestillt. Das Abstillen hat ganz gut geklappt. Habe Woche für Woche das Stillen reduziert, bis ich sie nur noch in der Früh ganz kurz gestillt habe. Viel Milch dürfte ich nicht mehr gehabt haben, denn die Brüste waren schon kleiner und die Milchbildung nicht ...

Antwort lesen

Kann ich durch die Regelmäßigkeit nicht auch die Milchproduktion steigern?

Mein Sohn war von Anfang an ein schlechter "Sauger". Daher habe ich nach zwei Wochen umgestellt aufs "Abpumpen" und füttere ihn nun mit der Flasche meine Muttermilch. Mittlerweile ist er fast 12 Wochen alt und ich pumpe inzwischen 1 Liter ab, so dass ich noch etwas einfrieren kann. Doch wenn ich ...

Antwort lesen

Wie lange darf Muttermilch aufbewahrt werden.?

Hallo, habe Fragen zur abgepumpten und bereits im Gefrierfach gelagerten Milch (ca.2 1/2 mon. lang ) wie lange darf diese nach dem Auftauen noch verwendet werden? kann sein das diese milch einen komischen geruch hat?MfG ...

Antwort lesen

stillen in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin jetzt in der SSW 12 + 4 und ich stille meine Tochter ( 12 Monate) in der Nacht gezwungener Maßen immer noch. Stört das eh nicht in der Schwangerschaft? Leider kann ich nicht so einfach aufhören,da Sie sich regelrecht heißer schreit, wenn sie nicht die Brust bekommt....

Antwort lesen

Wannt ritt der Zyklus wieder ein?

Ich stille sei 2 Monaten voll. Wann wird mein Zyklus wieder anfangen?...

Antwort lesen


<<<1>>>
Show: