Gesunde Zähne - Gesundes Baby

Gesunde Zähne - Gesundes Baby
Foto: shutterstock / Dragon Images


Gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch sind gerade für werdende Mütter besonders wichtig. So können schwere Zahnfleischprobleme sogar das Risiko für eine Frühgeburt erhöhen und damit das Ungeborene gefährden.

Aufgrund der hormonellen Umstellung in der Schwangerschaft reagiert das Zahnfleisch empfindlicher gegenüber Zahnbelag und wird damit anfälliger für Entzündungen. Das Ergebnis sind eine Schwangerschaftsgingivitis und oftmals auch eine Parodontitis. Aktuelle Studien belegen, dass eine Parodontitis bei Schwangeren das Risiko für eine Frühgeburt mit niedrigem Geburtsgewicht wesentlich erhöht. Die andere häufigste Erkrankung im Mund, Karies, wird als Infektionserkrankung, z. B. durch einen abgeleckten Löffel, schon in der frühen Kindheit von Bezugspersonen auf das Kind übertragen. Denn die im Speichel enthaltenen Kariesbakterien sind ansteckend. Darum gilt: Effektive Vorsorge für Zahn- und Mundgesundheit für Kinder beginnt schon bei den Eltern.

NEW MOM hat die COLGATE-Experten zum Interview über die richtige Pflege von Zähnen und Zahnfleisch gebeten:


NEW MOM: Wie kann man erkennen, ob man Zahnfleischprobleme hat?
COLGATE : Drei von vier Erwachsenen ab 35 Jahren in Österreich leiden unter fortgeschrittenen Zahnfleischproblemen. Entzündetes Zahnfleisch ist gerötet, geschwollen und blutet leicht beim Zähneputzen oder bei der Verwendung von Zahnseide. Ein fortgeschrittenes Stadium zeigt sich durch Zahnfleischrückgang.

NEW MOM: Wie kann man sich vor Parodontitis und ihren Folgeerkrankungen schützen?
COLGATE : Effektive Vorsorge umfasst die häusliche Mundhygiene und die professionelle Unterstützung beim Zahnarzt. Bei der Mundpflege zu Hause wird eine mechanische Komponente - Zahnbürste, -seide und Interdentalbürsten - mit einer Wirkstoffkomponente kombiniert, das bedeutet einer Zahncreme und Mundspülung mit antibakteriellem Langzeitschutz. Wir haben dafür unser COLGATE Total Pro Zahnfleisch System entwickelt. Es kombiniert beide Komponenten sinnvoll miteinander und schützt somit optimal das Zahnfleisch.

NEW MOM: Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch der Eltern stellen eine wesentliche Voraussetzung für die Zahngesundheit der Kinder dar. Wie können Eltern darüber hinaus eine gesunde Zahnentwicklung ihrer Kinder unterstützen?
COLGATE : Schon ab dem ersten Zähnchen sollen die Zähne und das Zahnfleisch mit einer Kinderzahnbürste und -creme gereinigt werden. Bereits im zweiten Lebensjahr können Kinder mit einer altersgemäßen Zahnbürste versuchen, selbst Zähne zu putzen. Natürlich müssen die Eltern da noch nachputzen, und zwar bis das Kind flüssig schreiben kann. Ebenso wichtig ist eine zahngesunde Ernährung: Vorsicht bei zuckerhaltigen Snacks und Getränken. Ein generelles Süßigkeiten-Verbot bringt meist wenig, aber eine zeitliche Einschränkung ist sinnvoll, z. B. nach den Hauptmahlzeiten und nicht zwischendurch.


Colgate Zahnpasta


SECHS Grundregeln für einen gesunden Mund - für Kinder und Eltern


1. Grundregel Karies: Zähneputzen mit Fluoridzahncreme

Bis zum  2. Geburtstag 1 x täglich, ab dem 2. Geburtstag 2 x täglich.

2. Grundregel Parodontitis für Eltern:

Zahncreme und Mundspülung mit antibakterieller Langzeitwirkung verwenden. Bakterienbekämpfung hilft Zahnfleischproblemen vorzubeugen.

3. Jahreszeiten-Wechsel = Zahnbürsten-Wechsel:

Spätestens alle 3 Monate eine neue Zahnbürste verwenden. Länger verwendete Borsten verlieren ihre Spannkraft und reinigen schlechter. Zudem sammeln sich Bakterien in der Zahnbürste.

4. Reinigung der Zahnzwischenräume:

Zahnzwischenräume bieten Bakterien ideale Nischen, somit ab ca. 8 Jahren 1 x täglich mit Zahnseide oder Interdentalbürsten reinigen.

5. Regelmäßig zum Zahnarzt:

Alle sechs Monate zur Kontrolle gehen, verbunden mit einer professionellen Zahnreinigung.

6. Ungesüßte Getränke:

Die ständige Umspülung mit zuckerhaltiger Flüssigkeit fördert die Kariesbildung. Die erste Karies kann bereits durch zuckerhaltige Babymilch oder Tees ausgelöst werden (Dauernuckeln!).


Weitere empfohlene Artikel: