Primigi - der Spezialist für Kinderschuhe

Primigi - der Spezialist für Kinderschuhe
Foto: Primigi



Primigi - 40 Jahre Erfahrung

Seit 1976 begleitet Primigi auf der ganzen Welt Millionen von Kindern auf Schritt und Tritt mit innovativen Schuhen für jede Entwicklungsphase.
Italienisches Stilempfinden für die Details, qualitativ hochwertige Materialien und ununterbrochene Forschung zur Entwicklung neuer Technologien, machen das Design von Primigi in jeder Hinsicht unverwechselbar. Weiche, leichte und sichere Schuhe, die Kinderfüßchen während ihrer ersten Entdeckungsreisen durch die Natur.


Primigi Kinderschuhe Primigi Kinderschuhe

Wann braucht mein Kind die ersten Schuhe?


12-14 Monate: Ich kann schon beinahe laufen

  • Eine schwierige Wahl
    Jetzt müssen die Kinderschuhe mehr denn je sorgfältig gewählt werden, weil sie von grundlegender Bedeutung sind, damit das Kind bei seinen ersten Schritten Sicherheit und Unbefangenheit erwirbt und die richtige Haltung einnimmt. Das Kind fängt an, allein die Welt zu erforschen, die es umgibt, und ein Paar geeignete Schuhe können ihm dabei helfen.

  • Grundlegende erforderliche Eigenschaften
    Die idealen Schuhe reichen bis zu den Knöcheln, um den richtigen Halt zu geben, ohne zu beengen, und um zu vermeiden, dass sie leicht abgestreift werden, wie es bei niedrigen Schuhen geschehen könnte, die für die noch pummeligen Füßchen ungeeignet sind.

    Und die Sohlen? Breit und biegsam an der Spitze und fest an der Ferse, um einen optimalen Halt auf dem Boden zu gewährleisten.
    Hinsichtlich der Materialien sind die natürlichen und weichen wie Leder oder Stoff vorzuziehen. Freie Bahn auch für die neuen Materialien, vorausgesetzt sie sind weich und atmungsaktiv.

  • Verschluss: Klettverschluss, Schnallen oder Schnürsenkel?
    Klettverschlüsse sind in Ordnung, außerdem sind sie sehr leicht zu öffnen und zu schließen, aber Vorsicht: Genau aus diesem Grund lernt Ihr Kind sehr bald, sie allein aufzumachen! Wenn es sehr klein ist, ist es vielleicht ratsam, sich für Schnürsenkel oder Schnallen zu entscheiden. Diese beiden Systeme haben auch den Vorteil, eine sehr genaue Regulierung des Verschlusses zu ermöglichen, und sind deshalb besonders für einen rundlichen und noch nicht voll entwickelten Fuß geeignet.


15 Monate - 5 Jahre: Wilde Füße

  • Wenn Ihr Kind zu laufen lernt, müssen die Schuhe zahlreichen, neuen Beanspruchungen standhalten. Der Aufbau des Füßchens wird ausgeprägter, er wird schmaler und das Schuhwerk muss seiner Form gerecht werden.
  • Die idealen Schuhe haben ein weiches und denn noch widerstandsfähiges Obermaterial und flexible Sohlen, die vor Bodenunebenheiten schützen, und praktische sichere Verschlüsse.
  • Bewegung und ein ständiger Ortswechsel ziehen vermehrtes Schwitzen nach sich. Schuhe müssen daher so gemacht sein, dass die Fußsohle durch die Decksohle, die aus atmungsaktivem Material besteht, atmen kann.

Primigi Kinderschuhe


Entdecke wie Du Deine Füße pflegen kannst bei www.primigi.com

Wie bestimmt man die richtige Schuhgröße?

PRIMIGI hilft Ihnen die richtige Schuhgröße zu finden!

Denn Kinderfüße haben sehr unterschiedliche Formen. Nützen Sie die Umrechnungstabelle von PRIMIGI um die richtige Schuhgröße für ihr Kind zu bestimmen.

Hier ein Video und die Größentabelle als Unterstützung!



So finden Sie garantiert die richtige Schuhgröße für Ihr Kind:

  1. Die Ferse an die Hinterkappe des Schuhs führen.
  2. Achten Sie darauf, dass die Fußsohle gut aufliegt.
  3. Einen leichten Druck im Bereich der großen Zehe ausüben, um zu überprüfen, ob zwischen der Zehenspitze und der vorderen Schuhkappe noch etwa ein Zentimeter Platz zur Verfügung steht.
  4. Wenn Ihr Kind sehr klein ist, den Schuh so weit wie möglich öffnen und das Füßchen ganz nach vorn schieben, denn...
  5. Wenn in den Bereich zwischen Ferse und Innenseite der hinteren Schuhkappe ein Finger passt, stimmt die Größe.
Da die Füße oft leicht verschieden sind, sollte man auf jeden Fall beide Schuhe anprobieren!



Handbuch "Schritt für Schritt" von Primigi



Hier finden Sie das Handbuch "Schritt für Schritt" von PRIMIGI mit vielen nützlichen Ratschlägen:




Das Primigi System, Garantie für Qualität und technologische Innovation

Die Primigi-Kollektion ist nicht nur Mode, sondern auch erstklassige Qualität und fortgeschrittenste technologische Innovation dank der ständigen Optimierung des Primigi-Systems. Alle Primigi-Schuhe sind leicht und flexibel. Die Sohle ist mit einem Stoßdämpfsystem ausgestattet, um die Ferse zu schützen. Zusätzlich haben alle Primigi-Kinderschuhe eine herausnehmbare Innensohlen aus Leder, um maximale Hygiene und Bequemlichkeit zu sichern. Um Allergien vorzubeugen, sind die an den Schuhen vorhandenen Metallteile nickelfrei, während das Futter Chrom-frei ist.


Primigi Logo

Fotos: Primigi
Entgeltliche Einschaltung