Geförderter Kinder- und Familienurlaub

Geförderter Kinder- und Familienurlaub
Foto: KonstantinChristian/shutterstock


Geförderter Kinder- und Familienurlaub für 2017


Um Wiener Familien mit geringem Einkommen auch 2017 einen Famlienurlaub zu ermöglichen, organisiert der Verein Wiener Jugenderholung (WiJug) im Auftrag der MAG ELF (Regionalstellen des Amtes für Jugend und Familie - Soziale Arbeit mit Familien) geförderte Ferien. Die einzige erforderliche Unterlage ist der Einkommensnachweis.

Ab 13.2.2017 kann man sich in den Regionalstellen des Amtes für Jugend und Familie - Soziale Arbeit mit Familien anmelden. 

Bedingung für die Förderung:

Das monatliche Monatsnettoeinkommen sollte nicht höher sein als:
  • bei einem Erwachsenen mit 1 Kind Euro 1600.-
  • Bei zwei Erwachsenen innerhalb einer Familie mit 1 Kind Euro 1970.-
  • Für jedes weitere Kind können Euro 375.- dazugerechnet werden

Angeboten werden 3 Varianten:
  1. Betreute Kinderurlaube: diese richten sich an Wiener Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, auch an Kinder mit Behinderung, außer RollstuhlfahrerInnen.
    Angeboten werden 1.800 Plätze in 11 Ferienquartiere in Niederösterreich, Salzburg und in der Steiermark. Dieses Jahr gibt es auch ein Zeltcamp in Ungarn! Es gibt für die Kinder Sport- und Abenteuercamps, Urlaube am Bauernhof, Reit- und Bogenschießkurse und auch Kreativwerkstätte.
    Die Kosten für den 14-tägigen Urlaub richten sich nach dem Familieneinkommen (Für Einkommen bis Euro 1600.- kostet der Kinderurlaub nur €21.-!) Der Kostenbeitrag ist nach dem Einkommen gestaffelt.

  2. Geförderter Familienurlaub: angeboten werden hier für einkommensschwächere Familien und auch für AlleinerzieherInnen gemeinsam mit ihren Kindern insgesamt 2.200 Plätze in Tirol, Salzburg, Oberösterreich und in der Steiermark. Ein 10- bis 11-tägiger Familienurlaub mit Vollpension (inkl. Hin- und Rückfahrt) kostet für Erwachsene 137,50 Euro bzw. 150 Euro. Für die Kinder ist der Urlaub gratis.

  3. Spezielles Angebot auch für Pflegeeltern von Wiener Pflegekindern: 2016 kann man zwischen 7, 10, 11 und ein 14-tägiger Sommerurlaub wählen, der von der MAG ELF finanziell unterstützt wird.

Auskünfte:

9., Michelbeuerngasse 9
Telefon: +43 1 4000-90860

Servicestelle der MAG ELF
3., Rüdengasse 11, Erdgeschoss, Zi. 002
Telefon: +43 1 4000-8011
Fax: +43 1 4000-99-8011
E-Mail: service@ma11.wien.gv.at