Forum: Hebammen Forum

Expertenforum durchsuchen: (Erweiterte Suche)

Frage: Schwangerschaftsvergiftung

Liebe Frau Trieb, ich habe bereits 2 Kinder ,die 1997 und 1999 durch eine Schwangerschaftsvergiftung zu früh zur Welt kamen. Ich habe jetzt einen Schwangerschaftstest gemacht und der war positiv.Am Donnerstag gehe ich zum Frauenarzt.Jetzt mache ich mir doch Sorgen das ich wieder eine Schwangerschaftsvergiftung bekomme und das Kind zu früh kommt. Auch würde ich gerne das dritte Kind normal zur Welt bringen, wenns keine Komplkationen gibt. Weiss aber nicht ob das geht nach 2 Kaiserschnitten,da ja die letzte Schwangerschaft dann etwas über 8 Jahre her ist.. Und ich habe totale Panik vor Krankenhäuser, es muss albern klingen, wir wollten dieses Kind, aber jetzt bekomme ich Panik, das wieder alles schief geht.Gruss Tanja


Antwort:

Liebe T! Nach deinen zwei negativen Erfahrungen ist es dir nicht zu verdenken, dass du Panik hast. Die Wahrscheinlichkeit, dass du mit deiner Vorgeschichte jedoch auf normalen Wege gebären kannst halte ich für eher gering (entschuldige meine Direktheit). Es wird kaum einen Gynäkologen geben der dich diesen Versuch wagen lässt. Wenn dann nur wenn in dieser Schwangerschaft eindeutig alles problemlos verläuft. Ich möchte dir auf keinen Fall den Mut nehmen, hatte durfte ich im November 2006 eine Frau zur Geburt begleiten, die nach 2 Kaiserschnitten innerhalb von 5 Stunden wunderbar spontan geboren hat. Sie hat mir gesagt, dass die größte Motivation normal zu gebären mein Buch LUST AUFS GEBÄREN war. Unter www.hebamme-traude-trieb.at kannst du dir davon eine Leseprobe gönnen. Unter www.gestose-frauen.at kannst du dir viele spezielle Infos holen. Bin gerne bereit dich in deiner Schwangerschaft mit Rat und Tat zu begleiten und dich auch immer wieder mental aufzurichten. Viel Zuversicht wünscht Hebamme Traude Trieb

Experte: Traude Trieb



Zurück

Weitere Fragen in diesem Forum:

Suche Ort zum entspannen ?
Starke Schmerzen im unteren Rückenbereich und Schambereich
Einschlaf /durchschlaf probleme
Verhärtung durch Akupunktur
Rückenschmerzen + Radfahren
Schmerzen in der Symphyse
Schmerzen Oberschenkel - Schambeinbereich
Übungswehen
Krankenhausphobie?
Ausfluss hat sich seit gestern etwas verstärkt!
Weißer Ausfluß ist das auch normal?
Ich habe neine periode ziemlich unregelmässig
Nachgeburts - Betreuung für Paare?
Leichte schmierblutung?
Vorzeitige plazenter lösung?
Sei entfernen der Cerclage regelmäßig starke Wehen?
Sternenguckerposition meines kindes
Die pille danach
Bs ein normaler zyklus entstehen kann?
Meine Fruchtblase platze?
Schwangerschaftsvergiftung
11 Wochen Krankenhaus wegen vorzeitiger Wehen?
Bei der Geburt bin ich ein wenig gerissen?
We sollte narbe nach einem riss in der scheidenwand aussehen?
Sheidenbereich innen nach der geburt verändert?
Muttermund ist seit 2 wochen weich
Habe ich oft starke wehen?
Dammriss 2. Grades?